Brennstoffvergleich





Berechnungsbeispiel anhand eines Musterhauses

Eingabemaske
Musterhaus

Standort: A-4040 Linz-Urfahr
Bruttogebäudefläche: 585,7 m2
Innentemperatur: 20 C°

Jahresemissionen
Feinstaub

Erdgas/Flüssiggas: > 3kg/Jahr
Heizöl: > 5kg/Jahr
Pellets: > 45kg/Jahr

Jahresemissionen Anteile
Gesamt

Kohlenmonoxyd/Kohlendioxyd
Stickoxyd/Schwefeldioxyd
Feinstaub


Wie kann ich am besten Energie sparen und die Umwelt schützen?


Welches Heizmittel ist das Beste für mich?

Durch eine Brennstoffvergleichs-Rechnung kann ich Ihnen als zertifizierter Sachverständiger viele dieser Fragen beantworten. Damit eine Brennstoffvergleichs-Rechnung erstellt werden kann, benötigten wir noch kurz einige Angaben zu Ihrer Heizsituation.

Was kostet mich diese Berechnung?

Einen kompletten Brennstoffvergleich für Ihr Objekt erhalten Sie KOSTENLOS!
Die Lieferung erfolgt in Form eines mehrseitigen PDF-Dokumentes, welches wir Ihnen per E-Mail zusenden. Bitte füllen Sie alle Felder aus, damit wir dir Berechnung korrekt durchführen können. Sollte eine Besichtigung vor Ort erforderlich sein, können Kosten anfallen die aber dann individuell mit Ihnen vereinbart werden.

Zur Berechnung